probacomplete

  • mit 15 Bakterienstämmen
  • Ideal nach Antibiotikakur
  • mit Magnesiumcitrat und Vitamin B Komplex
  • Rundum versorgt mit nur 2 Kapseln täglich
mehr erfahren

Mit 15 wertvollen Bakterienkulturen

Nupure probacomplete ist ein probiotisches Präparat. Es enthält 15 Bakterienstämme in fein ausgewogenem Verhältnis. Es werden nur Stämme mit nachgewiesenen positiven Attributen verwendet. Diese Eigenschaften sind wissenschaftlich durch zahlreiche Studien belegt. Pro Tagesdosis sind 4 Milliarden lebende Bakterienkulturen enthalten.

Zusätzlich versorgt nupure probacomplete mit wertvollen B-Vitaminen und Magnesium.

Was macht nupure probacomplete besonders?

  • 15 fein abgestimmte Bakterienkulturen
  • Hergestellt in Deutschland
  • Plus Vitamin B-Komplex
  • Plus Magnesiumcitrat

Erhältlich bei folgenden Händlern

Nupureshop.com Amazon shop-apotheke.com aponeo.de

Mehr Zeit für das Wesentliche!

Die praktische All-In-One Formel von probacomplete bietet eine einfache Lösung für alle, die gerne mehr für sich tun. Zusätzlich zu 15 Bakterienstämmen enthält probacomplete Magnesiumcitrat und einen Vitamin B Komplex.

B - Vitamine erfüllen eine Vielzahl von Funktionen in unserem Körper. Unter anderem tragen Sie zur normalen Funktion des Nervensystems und zur normalen psychischen Funktion bei. Weiterhin tragen Sie zu einem normalen Energiestoffwechsel bei und können zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung beitragen.

Auch Magnesium ist ein in unserem Körper unersetzliches Mineral, das unter anderem zur Erhaltung normaler Knochen beiträgt und wichtig ist für die normale Muskelfunktion.

Das alles praktisch verpackt in nur 2 Kapseln pro Tag.

Nicht irgendwelche Stämme - genau diese!

15 Bakterienstämme + Magnesiumcitrat + B Vitamine
Lactobacillus acidophilus LA 13100
  • Häufiger Besiedler des menschlichen Verdauungstraktes
  • Seit Jahrzehnten sichere Anwendung im menschlichen Verzehr
  • Hohe Säure- und Gallentoleranz
  • Produziert das Enzym Phytase und unterstützt die Verfügbarkeit von Mineralien aus pflanzlichen Lebensmitteln
Lactobacillus reuteri LA 13210
  • Kann aus der menschlichen Muttermilch isoliert werden
  • Natürlicher Bewohner des menschlichen Verdauungstraktes
  • Produziert Reuterin, das als natürliches Breitbandantibiotikum das Wachstum von Krankheitserregern hemmt
Bifidobacterium lactis LA 13070
  • Hohe Säuretoleranz und Resistenz gegen Galle
  • Starke Bindung an die Darmschleimhaut
  • Hemmung von Krankheitserregern
  • Unterstützung der Barrierefunktion der Darmschleimhaut
  • Einfluss auf das Immunsystem
Bifidobacterium longum LA 13080
  • Bei Erwachsenen nicht signifikant vorhanden
  • Gehört zu den frühesten Besiedlern des menschlichen Darmtraktes
  • Gute Säure- und Gallentoleranz
  • Starke Bindung an die Darmschleimhaut
Bifidobacterium infantis LA 13060
  • Gehört zu den ersten Besiedlern des Darmtraktes bei Säuglingen
  • Einzigartig in seiner Fähigkeit Mehrfachzucker aus der Muttermilch zu verdauen
  • Kann den pH Wert des Darmes absenken und damit Krankheitserreger hemmen
  • Starke Haftung an die Darmschleimhaut
  • Entzündungshemmend
  • Produziert kurzkettige Fettsäuren, die den Darmzellen als Energiequelle dienen
Lactobacillus plantarum LA 13200
  • Seit Jahrzehnten Anwendung in milchsauer vergorenen Lebensmitteln
  • Hohe Toleranz gegenüber Säure, Galle, Pepsin und Pankreatin
  • Starke Haftung an die Darmschleimhaut
  • Hemmung bekannter Krankheitserreger
  • Einfluss auf das Immunsystem
Lactobacillus rhamnosus LA 13220
  • Gründliche Erforschung durch in vitro-, Tier- und Humanstudien
  • Breites Anwendungsspektrum
  • Natürlicher Bewohner des menschlichen Verdauungs- und Vaginaltraktes
  • Säurebeständigkeit und Resistenz gegen Galle
Streptococcus thermophilus LA 13290
  • Säurebeständigkeit und Resistenz gegen Galle
  • Starke Haftung an die Darmschleimhaut
  • Einfluss auf das Immunsystem
  • Häufige Verwendung als Starterkultur für Joghurt
Lactobacillus casei LA 13120
  • Häufiger Einsatz bei der Fermentation von Lebensmitteln
  • Säurebeständigkeit und Resistenz gegen Galle
  • Starke Haftung an die Darmschleimhaut
  • Natürlicher Bewohner des menschlichen Mikrobioms
Lactobacillus salivarius LA 13240
  • Seit Jahrzehnten sichere Anwendung im menschlichen Verzehr
  • Resistenz gegen Säure und Galle
  • Starke Haftung an Darmschleimhaut
  • Hemmung bekannter Krankheitserreger
  • Entzündungshemmende Eigenschaften
  • Einfluss auf das Immunsystem
Lactobacillus crispatus LA 13130
  • Produziert Wasserstoffperoxid als hemmstoff für Pathogene
  • Natürlicher Bewohner des menschlichen Verdauungstraktes und der Vagina
  • Sichere Anwendung als probiotisches Präparat
  • Gute Säureresistenz
Lactobacillus fermentum LA 13150
  • Vorkommen in Sauerteig
  • Natürlicher Bewohner des menschlichen Darms
  • Resistent gegen Säure und Galle
  • Zeigt in in vitro Studien die Fähigkeit Cholesterol zu entfernen
Lactobacillus paracasei LA 13190
  • Häufige Anwendung in der Lebensmittelindustrie
  • natürlicher Bewohner des menschlichen Verdauungstraktes
  • Hemmung bekannter Krankheitserreger
  • Gute Säureresistenz
Lactobacillus delbrueckii ssp. bulgaricus LA 13140
  • Häufige Anwendung bei der Joghurtproduktion
  • Produziert Hemmstoffe gegen unerwünschte Bakterien
  • Gute Säureresistenz
  • Ideal in der Kombination mit S. thermophilus

Wichtige Hinweise

Das Produkt sollte stets außerhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die Unterstützung und der Erhalt einer gesunden Darmflora hängen in wesentlichem Maße von einer vielfältigen und vitalstoffreichen Ernährung ab.

Nicht während Schwangerschaft und Stillzeit einnehmen.

Einnahmehinweise

Erwachsene nehmen täglich 2 Kapseln unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit vor der ersten Mahlzeit. Bei empfindlichen Menschen kann die Dosis auch zunächst halbiert werden. Nach einigen Tagen sollte dann auf 2 Kapseln erhöht werden.

Nupure probacomplete muss nicht im Kühlschrank gelagert werden. Wichtig ist eine trockene, lichtgeschützte und kühle Lagerung.

F.A.Q

Bei Einnahme von Antibiotika kommt es häufig zu einer teilweisen oder gar vollständigen Zerstörung der eigenen Darmflora. Aber auch andere Faktoren wie Stress, schlechte Ernährung oder sogar psychische Probleme können die Darmflora stören und Fehlbesiedelungen durch ungewollte Mikroorganismen fördern.
Ist das Immunsystem schwach oder gerät das Gleichgewicht der Bakterien beispielsweise durch falsche Ernährung oder die Einnahme eines Antibiotikums durcheinander, kann es zu gesundheitlichen Problemen kommen. Dies wird vor allem durch die Vermehrung unerwünschter Arten, wie etwa des Hefepilzes Candida verursacht.

Darmbewohner, die unter normalen Umständen harmlos sind, können dann entzündliche Reaktionen auslösen oder unangenehme Gase bilden, was zu vielfältigen Verdauungsproblemen führt. Zusätzlich kann auch das Immunsystem geschwächt werden.
Nein. Nupure probacomplete ist ausdrücklich an die erwachsene Darmflora angepasst, die sich von der kindlichen unterscheidet. Für Kinder ab drei Jahren haben wir das speziell entwickelte nupure probaflor® junior im Sortiment.
Nupure probacomplete kann im Kühlschrank gelagert werden. Achten Sie aber unbedingt darauf, dass die Dose fest verschlossen ist, um ein Eindringen von Feuchtigkeit zu vermeiden.
Nein, das Produkt ist frei von Laktose.
Ja, nupure probaflor ist GMO- frei, also frei von gentechnisch veränderten Organismen.
Ja, die Kapselhülle ist magensaftresistent und sorgt für eine Freisetzung im Darmtrakt.
Wir beantworten sie gerne unter info@nupure.net